Vaclav Neckar

Meine Tanzlehrerin

Von Papa den Anzug ausgeborgt,
von Mama mir Taschengeld besorgt,
und dann hin, zu meiner Tanzlehrerin,
denn nach ihr nur stand mein ganzer Sinn.

So ein Schritt und so ein Körperbau,
und die Augen, wie die Veilchen blau,
wie betäubt hing ich in ihrem Arm,
Tanzlehrerin - sie war mein Schwarm.

Lehrte mich, wie man als Mann von Welt
seine Damen in den Armen hält.
Und ich stellte sehr geschickt mich an,
weil ihr Rhythmus mich gefangen nahm.
So ein Schritt und so ein Körperbau,
und die Augen, wie die Veilchen blau,
wie betäubt hing ich in ihrem Arm,
Tanzlehrerin - sie war mein Schwarm.

Einmal, als ein Tangolied erklang,
sie den Arm um meine Taille schwang
und das Saxophon sanft flötete,
da geschah's, dass ich errötete.

So ein Schritt und so ein Körperbau,
und die Augen, wie die Veilchen blau,
wie betäubt hing ich in ihrem Arm,
Tanzlehrerin - sie war mein Schwarm.

Play