Vaclav Neckar

Ja, alles gibt´s nur einmal

Es gibt alles nur einmal,
ein zweites Mal ist keinmal,
drum nutze die Gelegenheit,
Leben ist nicht endlos weit.
Es gibt alles nur einmal,
drum lieb und lach und wein mal.
Was das Leben alles bringt,
weiß nur der, der es austrinkt.

Scheue nichts und bereue nichts
na- nein, na- nein
Scheue nichts und bereue nichts.

Wohin dich Winde treiben,
Erinnerungen bleiben
an jemand, der im Haus mal war,
den kein Mensch ist austauschbar.

Es gibt alles nur einmal,
das ist eins mehr als keinmal.
Auf dieses eine Mal kommt´s an,
was man daraus machen kann.

Scheue nichts und bereue nichts
na- nein, na- nein
Scheue nichts und bereue nichts.

Es gibt alles nur einmal
und manches gibt´s auch keinmal,
drum nimm das Eine und halt es fest
solang, es sich halten lässt.

Ja, alles gibt´s nur einmal
drum nutze die Gelegenheit,
Leben ist nicht endlos weit.
Was das Leben alles bringt,
weiß, nur der, der es austrinkt.

Scheue nichts und bereue nichts
na- nein, na- nein
Scheue nichts und bereue nichts.

Play