Baffdecks

Fahnen im Wind

Die zeit der träume ist vorbei
Der wind im osten weht zu scharf
- oder ist es sturm einer neuen zeit?

Mauern fielen - barikaden errichtet
Häuser gestürmt - menschen gerichtet

Wenn der staub der zeit
Über die erde niedergeht
Und der mensch seinen freund
Nicht mehr versteht,
Die fahne im wind als totenflagge weht
- dann ist es - schon längst zu spät

Die angst vor dem morgen
Lähmt seit gestern
Doch was können wir dafür,
Was vor langer zeit geschah
Wenn versprechungen
Den geist besiegen
Doch die angst, sie bleibt für immer da...

Play